REGEN/REGEN/REGEN

Boahhhhhh, so langsam isses gut. Seitdem wir hier sind, hatten wir einen regenfreien Tag. Ansonsten gießt es in Strömen und warm ist auch nicht wirklich. Dabei kommt die Regenzeit erst noch, hat man uns gesagt. Normalerweise ist es hier im Winter eher trocken. Das ist selbst für die Paulistas eine kleine Sensation. Nun, was nützt es? Jo sagte schon, er könne jetzt gut verstehen, warum die Lehrer lieber im Winter nach Deutschland fliegen. Das werden wir auch so halten … wir kommen im Winter, ihr im Sommer nach brasilianischem Kalender … bene?

Ansonsten gehts uns gut. Jo ist seit einer Woche in der Schule – und hat schon wieder frei. Die Schulen in S.P. wurden wegen möglicher Schweinegrippefälle vorsorglich geschlossen. Erstmal bis Samstag, evtl. aber auch noch die gesamte nächste Woche. Ich finds gut, denn dann können wir gemeinsam die Stadt erkunden.

Das geht jetzt Dank GPS-Navi deutlich einfacher. War nicht ganz ohne, mit der Karte auf den Knieen durch das holprige São Paulo zu düsen … Würg 🙂

Das für den Moment. Gehts euch gut? Wir freuen uns über Kommentare!!! pe

2 Gedanken zu „REGEN/REGEN/REGEN

  1. Hi Ihr Lieben, wir versuchen Euch schon ne geschlagene Woche über Skype zu erreichen, aber für mitteleuropäische Zeiten wohl keine Zeit!Hier macht der Sommer bei 25 Grad mal ne kleine Pause sonst sind die Freibäder gut besucht!!
    Ja ja die Lehrer, kaum da, dann noch die Grippe eingeschleppt und schon frei!!! supi!!!
    Last es Euch gut gehen und Pe trainier schön, ich muss auch wieder ran!!!

    Wäre super wenn wir Euch mal über Skype erwischen könnten, ab Sonntag können dann auch MA/PA Skype empfangen!

    Ich wünsch Euch ne gute Zeit auch von Petra, aber die muss ja auch schon in 4,5 Stunden wieder aufstehen.

    also hasta loego beso Bodo

  2. Tröstet Euch, in der Westhälfte Europas war Regen zwischendurch auch ein echtes Thema!
    Und soviel Regen, dass der Zucker des berühmten Hutes aufgelöst werden könnte, wird nicht fallen – da bin ich sehr sicher!
    Köln steht jedenfalls noch!
    Alaaf
    Pat

Schreibe einen Kommentar