OS GEMEOS

Heißt: die Zwillinge und in São Paulo sind in diesem Zusammenhang meist Ótavio und Gustavo Pandolfo gemeint. Die beiden sind schon seit Mitte der 90er an den Wänden und in den Galerien unterwegs und unlängst haben sie eine Wand des MAM (Museu de Arte Moderna) verschönt. Und wie schön 😉 pe

Anbei ein Link mit Fotos, die die Entstehung dokumentieren.

Schreibe einen Kommentar