CARAVELAS

IMG_6294IMG_6296IMG_6293

Im Jahr 1581 von Portugiesen gegründet, lange Zeit Zentrum der bahianischen Walfangindustrie, mittlerweile wichtig für den Eukalyptustransport aufgrund des Frachthafens und vor allem Ausgangspunkt für geführte Touren zur 70km entfernten Inselgruppe Abrolhos und zum „whale watching“ vor der Küste.

Grund genug, da mal hin zu fahren und eine Bootstour zu buchen, oder? Wenn da nicht der Ort selber wäre, der nicht wirklich interessant und innerhalb der Woche wie ausgestorben ist. So fanden auch nicht täglich Bootstouren statt und wir wurden auf „bis auf weiteres“ vertröstet und direkt wieder aus dem Ort hinaus komplimentiert zu einem etwa 15km entfernten Strand, an dem sich die angeblich einzig brauchbare und angenehme Pousada in Caravelas befindet.

Die Bootstour tags drauf wurde abgesagt und so blieben wir auch nur eine Nacht – alles eigentlich nicht sonderlich bemerkenswert, wenn da nicht abends das rosa Licht und eine beinahe magische Stille gewesen wäre. pe

Ein Gedanke zu „CARAVELAS

Schreibe einen Kommentar