Monatsarchiv für April 2010

SPFC

Montag, den 19. April 2010

Oder São Paulo Futebol Clube. Über Fußball möchte ich an dieser Stelle aber gar nicht reden – das kann Jo viel besser – mir geht es um die brasilianische Baukunst, die ich ja schon einige Male gelobt habe.
Neulich allerdings, als wir uns ein Spiel des SPFC im Heimstadion angesehen haben, war davon nicht viel zu [...]

VILA GOMES

Montag, den 19. April 2010

StreetArt an den Wänden zu betrachten, ist eine feine Sache. StreetArt-Künstlern beim Enstehen ihrer Gemälde zuzuschauen, noch feiner. Ganz fein ist, wenn eine komplette Gasse zur Bemalung freigegeben ist und die Bewohner mit den Künstlern ein(e) Art Straßenfest feiern. So geschehen vorletzten Sonntag in Vila Gomes.
Da wurden Tische und Klappstühle vor die Tür gestellt, Bier [...]

CHORO

Sonntag, den 11. April 2010

Freitagnacht oder Samstagmorgen? … Samstagmorgen Eigentlich wollten wir nach Hause fahren, aber im Café gegenüber war noch Musik, offene Türen, zwar keine Gäste aber eine Band. Auf die Frage, ob wir zuhören dürfen gabs ein OK und so haben wir einer Choro (sprich Shoh-Roh)-Probe beigewohnt … tags drauf fand das eigentliche Konzert statt.
Choro, [...]

SOULSAMPA

Donnerstag, den 8. April 2010

April, jetzt gehts los mit den StreetArt-Touren. Morgen ist die Erste mit einem Kollegen von Jo, diese läuft als Test und ich bin gespannt, ob mich Marc-André auseinandernimmt?
Das Ganze wird durch SoulSampa (Link zur Website rechts >>>) realisiert, die sich vorgenommen haben, die Liebe zu ihrer Stadt, den spannenden Orten und sehenswerten Dingen [...]

BRASILIA

Montag, den 5. April 2010

Regierungssitz Brasiliens, 2 Mio Einwohner, davon 10% Beamte und Angestellte – die Stadt mit dem höchsten Pro-Kopf Einkommen Brasiliens. Einerseits. Eine in Beton gegossene Stadtvision, die einzige futuristisch anmutende Hauptstadt der Erde, Weltkulturerbe der UNESCO und Lebenswerk Oscar Niemeyers. Andererseits.
Zweiteres war unser Grund, die Ostertage dort zu verbringen. Natürlich nicht in irgendeinem Hotel, sondern in [...]

FELIZ PÁSCOA!

Donnerstag, den 1. April 2010

Schon seit einigen Wochen hängen hier in den Supermärkten bergeweise Schokoeier von der Decke. Nee, nee, mit Selbermalen is nich, der Brasilianer siehts da eher gelassen. Auch das Eiersuchen wird hier nicht zelebriert – wäre wohl auch ein bißchen hart, die Kids zum Suchen in den Dschungel zu schicken – die kommen dann mit Spinnen [...]