GOOOOOOOL

Anbei eine filmische Kostprobe der brasilianischen Verbalakrobaten sprich Fußball-Kommentatoren. “FernandoFernandoFernandoTooooores de novo!” Da können sich die deutschen Kollegen aber noch ein Scheibchen von abschneiden, oder? ;-) pe

>>> zum Film

6 Kommentare zu “GOOOOOOOL”

  1. Pat

    So ein Torschreier könnte die nervigen Waldis und Rubenbauers, die zwar nicht mehr reportieren dürfen, mir aber noch im Ohr ertönen, clever überlagern! Das hat 1000fach mehr Esprit als das Gebrabbel vorgenannter Dinosaurier mittelmäßiger öff-rechtlicher Sportunterhaltung.

  2. Anne

    Also wenn man sich die Spiele ab und zu mal im Radio anhört, gibt es das (fast) ähnlich gut sogar auf Deutsch!

  3. admin

    … spricht also einiges dafür, in deutschland den radio-kommentar an und den aus dem fernsehen abzuschalten ;-) !

  4. Bodo

    das haben wir früher oft gemacht, heute bin ich eher froh wenn sowenig Kommentar gegebenwird wie möglich!

    Forca Aleman!

  5. jo

    ja ja der Aleman, oder der…ahle mann? man weis et nich so jenau, wat? Forca oder Forke, manchmal kann man sich ooch verhöre; wat genau is gemeint, der ahle mann mit der forke, wer is dat dann?

  6. admin

    ich hab ein bißchen angst … ;-)

Einen Kommentar schreiben: